Moriarty Express

image-9552407-Snipped_Moriarty.jpg

Begeben sie sich auf die Spurensuche nach Professor James Moriarty. Nehmen sie die spannende Reise ins Herzen der Schweiz auf sich und besuchen sie die mystischen Orte der Romanfiguren von Sir Arthur Canon Doyle.

Das Erlebnis startet im rauchgeschwängerten Lokomotivdepot beim Zugpferd des Moriarty-Express, der Dampflokomotive 208. Hier stärken sie sich mit Kaffee und Gipfeli, bevor die Zeitreise in die Vergangenheit beginnt.

Die Fahrt am geheimnisvollen Brienzersee entlang zu den Kulissen des Romans „The Final Problem“ ist die Einstimmung auf den Besuch des Ortes Meiringen, wo Sherlock Holmes mit seinem Freund Dr. Watson auf seiner Flucht vor Professor Moriarty im Englischen Hof, dem heutigen Parkhotel du Sauvage, abgestiegen ist.

Bevor sie den Ort besuchen, an dem der legendäre Zweikampf zwischen Sherlock Holmes und seinem brillanten und ebenbürtigen Erzfeind Professor Moriarty stattgefunden hat, geniessen sie ein währschaftes Schweizer Mittagessen.
 
Anschliessend geht es mit Car und Standseilbahn zum schaurigen Schauplatz des Handgemenges, zu den Reichenbachfällen.
Dort, wo der von geschmolzenem Schnee angeschwollene Reichenbach in einen enormen Abgrund stürzt, wo die Gischt aufwallt wie Rauch aus einer Dampflok. Dort, wo das auf den schwarzen Felsen brechende Wasser schimmert, wo man meint einen halbmenschlichen Ruf zu vernehmen, der mit der Gischt aus dem Abgrund hinaufdröhnt, halten sie den Moment mit den Gedanken an faszinierende Romanfiguren fest.

Hier nimmt die Erzählung von Sir Arthur Canon Doyle ein schreckliches Ende, wo die beiden Widersacher am 4. Mai 1891 in einem schrecklichen Kessel voll wirbelndem Wasser und brodelndem Schaum ihren (vorläufigen) Tod gefunden haben.

Als krönenden Abschluss fahren sie ins Zentrum von Meiringen. An diesem magischen und zauberhaften Ort erinnert ein Museum und mehrere Denkmäler an Sir Sherlock Holmes, Doktor Watson und Professor Moriarty. Spüren sie hier den Atem vergangener Zeiten und das Gefühl, den Rauch der Pfeife von Holmes zu riechen.

Mit vielen zauberhaften und geheimnisvollen Eindrücken treten sie im komfortablen Interregio der Zentralbahn die Rückreise nach Interlaken an und lassen den Tag noch einmal Revue passieren.



Reisedaten:
  • Sonntag, 30.06.2019
  • Sonntag, 28.07.2019
  • Sonntag, 25.08.2019
  • Sonntag, 06.10.2019



Fahrplan:

Kaffee und Gipfeli
Interlaken - Meiringen Dampfzug
Mittagessen
Car zur Reichenbachfallbahn
Standseilbahn Bergfahrt
Standseilbahn Talfahrt
Car nach Meiringen
Besuch Sherlock Holmes Museum
Meiringen - Interlaken Zentralbahn
   


10:00
11:40
13:00
14:55
15:15
16:30
16:45
17:00
18:22

Was erhalten Sie für den Preis von 159.50 CHF:

  •     Besichtigung Anheizen Dampflok
  •     Depotbesichtigung
  •     Kaffee und Gipfeli
  •     Dampffahrt Moriarty Express
  •     Mittagessen ohne Getränke
  •     Taxifahrt Reichenbachfall
  •     Besuch Sherlock Holmes-Museum
  •     Fahrt Meiringen – Interlaken
  •     Souvenir


Anmeldung Moriarty Express

Mit diesem Formular melden Sie sich für die Teilnahme am Moriarty Express an.

Reload